Unsere Geschichte: Ein Todesfall, zu wenig Startkapital & eine Vision

Unsere Geschichte

Wie alles begann

Moin, moin, Grüß Gott und einen schönen guten Tag!

Mein Name ist Damir (bedeutet so viel wie „Gibt Frieden“) Koren und ich bin der Firmengründer. Das Licht der Welt erblickte ich in dem Jahr, als „Go your own way“ von Fleetwood Mac die Charts stürmte. Geboren wurde ich in dem Land in Europa mit den zweitmeisten Inseln und wo die Krawatte erfunden wurde. Meine „Muttersprache“ spreche ich leider nur so gut wie ein ehemaliger italienischer Trainer des deutschen Fußballrekordmeisters – Sie müssen sich mit Hochdeutsch zufrieden geben.

Nun zur Geschichte:

2002 - An einem schönen Sommertag in Augsburg ...

… Ich war gerade in einem temporären Projekt bei meinem ehemaligen Arbeitgeber als Regionaldisponent eingesetzt und mein Chef suchte einen Niederlassungsleiter, der meine Nachfolge antreten sollte. Die beauftragten „Headhunter“ lieferten entweder gar nicht oder die falschen Kandidaten. In meiner Forschheit sagte ich zum Geschäftsführer: „ich kann es besser und schneller“. Daraufhin erhielt ich die Chance und fand den geeigneten Nachfolger für mich durch telefonische Direktansprache – so wurde ich Headhunter.

2002 - 19:20 Uhr, Freitagabend im Hotel in Hamburg ...

… Nachdem ich das Augsburger Projekt übergeben konnte, war mein neuer Auftrag die NiederlassungHamburg nach vorne zu bringen. Das Telefon klingelte und dieses Telefonat hat mein Leben entscheidend geprägt. Ich erfuhr, dass einer meiner besten Freunde – gleicher Jahrgang wie ich – an einem Autounfall in Neu-Ulm gestorben  war. Die nachfolgenden Wochen waren alles andere als leicht und da ich alleine – ohne Freunde und ohne Familie – in Hamburg war, hatte ich viel Zeit zum Nachdenken und fasste so den Entschluss, mich selbständig zu machen. Die Ursache war letztlich der Tod eines wichtigen Menschen und das dadurch geschaffene Bewusstsein, dass alles schnell vorbei sein kann. Darum sagte ich mir: „Also Damir – mach dich selbständig bevor dich der Sensenmann holen kommt – was hast du wirklich zu verlieren?“

Nichts … aber woher das Startkapital nehmen?

2002 Sommerende - bye, bye Hamburg, hallo Memmingen ...

… Hamburg wurde wieder zum Laufen gebracht und an das neue interne Team übergeben – die durchgeführten Schulungen im Vertrieb und in der Rekrutierung vereinfachten den Abschied – das Fundament für den weiteren Erfolg war stabil.
Mein nächstes Projekt, nach dem weiteren Ausbau der Niederlassung Memmingen, sollte der Aufbau eines firmeninternen Outbound Call Centers sein, dass Besuchstermine bei potentiellen Kunden für das gesamte interne Personal deutschlandweit terminiert. Ich freute mich auf die Herausforderung, wollte mich andererseits aber auch selbständig machen.

Ein Abendessen mit dem Geschäftsführer – ohne Alkohol! – und ich bekam meine Chance. Ich fragte meinen Chef, ob er mir einen Kredit für meine Selbständigkeit geben würde. Gefragt, genehmigt und 2003 aus- und wieder zurückbezahlt.

Die Sonderkonditionen beim Headhunting waren es mir auf jeden Fall wert – die Moral:

Leiste Gutes, trau dich und frage – gleichwohl brauchst du immer jemanden, der an dich glaubt und dir eine Chance gibt.

Unsere Lektionen

Was haben wir daraus gelernt

Erfahrungen und Einstellungen prägen das Leben jedes einzelnen Menschen. Unsere Lektionen – damit Sie verstehen wie und warum wir so ticken – haben wir hier kurz zusammengefasst.

Unsere prägenden Lektionen und Erkenntnisse:

Manchmal kommt eben alles anders – Ereignisse sind nicht immer vorhersehbar oder beeinflussbar – jedoch kannst du immer bestimmen, WIE du mit Ereignissen umgehst und was du daraus machst!

Im Leben brauchst du mindestens einen Menschen, der an dich glaubt und dir eine Chance gibt!

Irgendwann kommt er uns alle holen – kein Leben ohne Tod. Erfolg ist wichtig - am Ende zählen trotzdem nur drei Fragen …

... habe ich alles gegeben? Wie glücklich war ich? Konnte ich das Leben anderer Menschen bereichern?

Marlon Brando hat es auf den Punkt gebracht: „Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemandem überholt werden“. Setze dir Ziele die DU erreichen möchtest – du lebst NICHT für die Ziele der Anderen.

Unsere Prinzipien

Das Fundament für unsere Vision

Unsere Prinzipien bilden das Fundament für die Verwirklichung unserer Vision. Diese sind unser Maßstab – im täglichen Umgang mit Kandidaten, Kunden und Lieferanten.

So handeln wir:

Motivation und Leidenschaft für unsere Vision lässt uns auch in schwierigen Zeiten unseren Prinzipien treu bleiben.

Klare Kommunikation und Ehrlichkeit zeichnen uns aus. Wir sagen klipp und klar was möglich und was nicht möglich ist.

Entschlussfähigkeit & Direktheit sorgen für schnelle und unkomplizierte Prozesse.

Vitamin B – hat für unsere Kunden und Kandidaten nur Bestand, wenn immer alle Wort halten. Verbindlichkeit und Zuverlässigkeit leben wir – ohne Kompromisse!

Authentizität – wir machen nur, was wir auch wirklich können: rekrutieren, schulen & beraten in den Bereichen Vertrieb & Rekrutierung.

Unsere Vision

Unsere Vision = unsere 4 Elemente

Los geht es …

Unsere Vision für Kandidaten

Luft – zum Leben

Jedem erfolgreichen, passenden und integrem Kandidaten wollen wir innerhalb von 7 Tagen DEN Kontakt zum passenden Arbeitgeber ermöglichenPassend bedeutet: dass die Chemie stimmt, die Aufgabenbereiche und Ziele klar umrissen sind, Sie Spaß an der Arbeit haben und sich weiterentwickeln können.

Unsere Vision für Rekrutierung

Erde – Basis für Wachstum

Wir wollen Ihnen für alle exklusiv erteilten Suchaufträge innerhalb von 14 Tagen mindestens drei erfolgreiche, passende und integre Kandidaten präsentieren.
Passend bedeutet, dass die Chemie stimmt, der Kandidat sich mit den Aufgabenbereichen und Zielen identifizieren kann, er Spaß an der Arbeit hat und sich weiterentwickeln möchte.

Unsere Vision für Schulungen

Feuer – entfachen

Wir wollen jedem entwicklungs– und lernwilligen Schulungsteilnehmer: praktische Tipps und sofortige Hilfestellungen für die operativen Aufgaben geben und Leidenschaft entfachen, Spaß und Motivation für den Job mitgeben.

Unsere Vision für Strategieberatung

Wasser – braucht das Gehirn

Wir liefern strategische und konzeptionelle Lösungen für: Pricing, Vertrieb von erklärungsbedürftigen Dienstleistungen, Mitarbeitergewinnung und Mitarbeiterbindung, die unseren Kunden messbare Wettbewerbsvorteile verschaffen. Jeden Beratungsauftrag erfüllen wir termingerecht, zum Festpreis und sorgen dafür, dass alle Beratungskunden dass bekommen, was sie verdienen: intelligente Lösungen – praktisch umsetzbar!

Unsere himmlische Vision für die Personaldienstleistungsbranche -

um Sie weiter zu motivieren und den gesunden Herzschlag der deutschen Wirtschaft aufrechtzuerhalten

Durch unsere Initiative PDL-Helden wollen wir für mehr Anerkennung und Wertschätzung für die Macher der Zeitarbeit, das interne Stammpersonal kämpfen. Wir wollen mit Ihrer Hilfe informieren: über die täglichen Herausforderungen denen Sie sich stellen, den verrückten Dingen die immer wieder passieren, Ihren persönlichen Erfolgserlebnissen mit Ihren Mitarbeitern und Kunden.

Eines Tages wünschen wir, dass Sie von Ihren Bekannten hören: „Du bist in der Personaldienstleistungsbranche tätig? – Respekt!“

Das haben Sie sich verdient – lassen Sie uns loslegen!

Social Media

Folgen Sie uns auf:

Facebook = @PDLHelden (ab 01.01.2018)

Helfen Sie uns bei unserer Initiative für mehr gesellschaftliche Anerkennung von internem Zeitarbeitspersonal 

auf Facebook unter: facebook.com/PDLHelden/

Twitter = @PDLHelden

Wenn Sie eher zu den „Vögeln“ gehören, die lieber twittern dann helfen Sie uns hier bei unserer Initiative für mehr Anerkennung & Wertschätzung von internem Zeitarbeitspersonal 

auf Twitter unter twitter.com/PDLHelden

Presse/News

Updates & Neuigkeiten - finden Sie hier ab dem 01.01.2018

Kontaktformular

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Ihre Nachricht an uns

bitte max. 5 MB
Die Datenschutzregeln finden Sie im Hauptmenü
Share This